Tinnitus Arten

Man unterscheidet zwischen zwei Arten von Tinnitus. Zum einen gibt es den subjektiven Tinnitus und zum anderen den objektiven Tinnitus.

Der subjektive Tinnitus kommt am häufigsten vor. Diese Art des Tinnitus wird nur von den Betroffenen gehört. Eine allgemein hörbare Geräuschquelle gibt es nicht. Selbst der Arzt kann den Tinnitus nicht nachweisen, er muss sich bei der Tinnitus Diagnose auf die Beschreibung des Patienten berufen. Die Behandlung des subjektiven Tinnitus gestaltet sich oft schwierig, weil die anfänglichen Ohrgeräusche bestehen bleiben. Durch eine gezielte Tinnitus Therapie treten die Symptome aber soweit in den Hintergrund, dass ein subjektiver Tinnitus für den Betroffenen erträglich wird.
Der objektive Tinnitus kommt im Vergleich zum subjektiven Tinnitus sehr selten vor und kann meist erfolgreich behandelt werden. Bei dieser Art des Tinnitus, kann der Arzt die Geräusche des Patienten hören bzw. mit dem Stethoskop wahrnehmen.
Ein Tinnitus wird nicht nur in die beiden Tinnitus Arten eingeteilt, sondern auch hinsichtlich des Schweregrads und der Dauer unterschieden.
Siehe dazu auch Tinnitus Einteilung.

VN:F [1.9.14_1148]
Rating: 3.6/5 (7 votes cast)
Tinnitus Arten, 3.6 out of 5 based on 7 ratings

Hinterlasse eine Antwort