Tinnitus Einteilung

Tinnitus Einteilung nach Schweregraden
Das Ausmaß eines Tinnitus kann durch den Arzt, mit Hilfe eines Fragebogens (Goebel und Hiller), in vier verschiedene Schweregrade eingeteilt werden.  Diese Schweregrade geben Aufschluss darüber, inwieweit der Tinnitus Patient im Alltag durch die Ohrgeräusche leidet.

  1. Grad I: Tinnitus ist gut kompensierbar, kein Leidensdruck
  2. Grad II: Tinnitus tritt hauptsächlich in Stille in Erscheinung und wirkt störend bei Stress und Belastung
  3. Grad III: Tinnitus führt zu einer dauernden Beeinträchtigung im privaten und beruflichen Alltag. Der Patient weist Störungen im Fühlen, Denken, Handeln und im körperlichen Bereich auf.
  4. Grad IV: Tinnitus führt zum totalen Rückzug im privaten, schulischen und beruflichen Alltag. Mitunter ist Berufsunfähigkeit die Folge.

Beim Vorliegen der ersten beiden Grade spricht man von einem kompensierten Tinnitus. Die Betroffenen nehmen die Ohrgeräusche zwar wahr, fühlen sich dadurch aber nicht beeinträchtigt. Anders ist das bei den letzten beiden Schweregraden. Leiden Betroffene sehr unter der Situation, spricht man von einem dekompensierten Tinnitus. Durch den hohen Leidensdruck, gesellen sich zu den Ohrgeräuschen meist noch weitere Symptome hinzu.

Tinnitus Einteilung nach Dauer
Eine Einteilung des Tinnitus hinsichtlich seiner Dauer ist  für den Arzt wichtig, um eine geeignete Behandlung auszuwählen. Bei der Einteilung werden verschiedene Auffassungen vertreten. In älteren Einteilungen, unterscheidet man zwischen:

  • akutem Tinnitus (bis drei Monate)
  • subakutem Tinnitus (drei bis zwölf Monate) und
  • chronischen Tinnitus (länger als zwölf Monate).

Die Richtlinien der deutschen HNO-Fachgesellschaft unterscheiden dagegen zwischen akutem (bis drei Monate) und chronischem Tinnitus (länger als drei Monate). Begründet wird die neuere Auffassung damit, dass bei der Auswahl der Tinnitus Therapie eine Unterscheidung zwischen akutem und chronischem Tinnitus völlig ausreichend ist.

Weitere interessante Inhalte zum Thema Tinnitus Einteilung:
Tinnitus Arten
Tinnitus Entstehung
Tinnitus Therapie

 

VN:F [1.9.14_1148]
Rating: 3.5/5 (2 votes cast)
Tinnitus Einteilung, 3.5 out of 5 based on 2 ratings

Hinterlasse eine Antwort